Workshop: Schutz der gefährdeten Ackerflora und -fauna

Chargement de la carte…

Date/Heure
14/07/2017
09:00 - 17:00

Lieu de l'activité / du RV
Arca Bertrange, Rue Atert, Bartringen, Luxemburg

Sauvegarder dans votre calendrier
Outlook | iCalendar | Google Calendar

Categories Pas de catégorie


Unsere Feldflora und -fauna hat in den letzten Jahrzehnten einen dramatischen Verlust zu verzeichnen. Besteht hier doch dringender Handlungsbedarf, weshalb im Workshop konkrete Artenschutzmaßnahmen vorgestellt werden.

Artenreicher Acker. Foto: B. Zeimetz

Kernthemen, die behandelt werden: Wie ist die Situation des Lebensraumes Feldflur und was sind die Gründe für den Rückgang der Arten? Welche Möglichkeiten zur Erhaltung artenreicher Ackerlebensgemeinschaften gibt es? Wie gelingt uns die Umsetzung der Maßnahmen in der Praxis in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaft?

Programm  [PDF 760 Kb]

Alauda arvensis – Feldlerche. Foto: SICONA.

Consolida regalis – Acker-Rittersporn. Foto: S. Schneider